Herr der Hämmer

Wer seine Werkstatt betritt, taucht in eine andere Welt ein. Und in eine andere Zeit. Düster und heiss ist es dort. Die Luft riecht rauchig. Rhythmische Hammerschläge durchdringen die Stille. Von den Wänden und Werkbänken schimmert Blech: René Kohlstruck fertigt Rüstungen – eine Kunst, die ausser ihm kaum noch jemand beherrscht

Regie: Benjamin Kuschnik | Kamera: Simon Hollmann

In der Werkstatt von René Kohlstruck mit vielen Rüstungen;

Ihr wollt sehen, wo die Rüstungen entstehen?

Hier geht’s zum 360°-Werkstatt-Einblick.

Eine Nahaufnahme vom Hammer von René Kohlstruck;

Mehr zum Werkzeug

René Kohlstruck kann nicht ohne seinen Schmiedehammer – sein treuer Gefährte begleitet ihn bei seiner täglichen Arbeit in der Werkstatt. Mehr dazu hier

Jetzt kommentieren

Jetzt kommentieren

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Dieser Name steht später über Deinem Kommentar. Du kannst auch ein Pseudonym wählen.

* Pflichtfelder bitte ausfüllen